Technologiezentrum
Konstanz e.V.

Blarerstr.56
78462 Konstanz
Tel:+49 7531 20 05 0
Fax:+49 7531 20 05 22
tzk(at)tz-konstanz.de
Impressum  |  Sitemap

Aktuelles

26.02.2015   -Absicherung für Selbständige: Vortrag im TZK am 5. März 2015

Die Reihe IMPULSE im Technologiezentrum Konstanz richtet sich an Gründungsinteressierte, Existenzgründer und junge Unternehmen


Der Schritt in die Selbständigkeit bringt viele Unsicherheiten mit sich, was die soziale Absicherung betrifft. Die nahezu eigenständige Regelung der Sozialversicherungen während eines abhängigen Beschäftigungsverhältnisses sorgt dafür, dass hierüber kaum Kenntnisse vorhanden sind, die bei dem Schritt in die Selbständigkeit behilflich sind. Dabei bedeutet Selbständigkeit auch, selbst zu wählen, welche Absicherung erforderlich, finanzierbar und brauchbar ist.

Worauf zu achten ist, wird am 5. März 2015, 18 Uhr, im Technologiezentrum Konstanz, Blarerstr. 56, im Rahmen des Vortrags „Altersvorsorge, wichtige Versicherungen und sozialversicherungsrechtliche Fragen in der Selbständigkeit“ behandelt. Es gibt Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen von Krankenversicherung, Rentenversicherung und Arbeitskraftabsicherung. Zudem werden praxisnahe Lösungswege aufgezeigt für die Umsetzung der verschiedenen Möglichkeiten.

Referentinnen sind Simone Lang und Julia Schrodin. Simone Lang ist seit 2011 Rechtsanwältin der Schrade & Partner Rechtsanwälte in Singen. Sie ist hauptsächlich im Bereich Arbeits- und Sozialrecht sowie im Datenschutzrecht tätig. Julia Schrodin arbeitet seit 2004 im Versicherungsgewerbe. Seit 2009 ist sie selbständige Agenturinhaberin bei Signal Iduna.

Die Reihe IMPULSE befasst sich mit Themen rund um die Existenzgründung und Existenzfestigung. Schwerpunkte bilden die Bereiche Marketing, Kommunikation, Finanzen und Recht. Einige Themen sind 2015 erstmals dabei –wie zum Beispiel das Lesen von betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Crowdfunding oder Freies sprechen. Veranstalter der IMPULSE-Reihe ist das Technologiezentrum Konstanz in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Konstanz und unterstützt durch die Sparkasse Bodensee.

Die Vorträge sind kostenlos und dauern inklusive Fragen und Möglichkeit zum Austausch rund zwei Stunden. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter tzk@tz-konstanz.de  erforderlich. Thema des nächsten Vortrags am 29.04.2015 ist das „Stehaufmännchen Unternehmer: Über die Fähigkeit mit Veränderungen umgehen zu können.“

 

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen zum Vortrag.

Anmeldung unter tzk@tz-konstanz.de