TZK Konstanz e.V.

Blarerstr.56
78462 Konstanz
Tel:+49 (0)7531 20 05 0
Fax:+49 (0)7531 20 05 22
tzk@tz-konstanz.de

Existenzgründung in den Freien Berufen

Dienstag, 16. Mai 2017, 18 Uhr
im Technologiezentrum Konstanz, Blarerstr. 56, Veranstaltungssaal 1. OG

 

Ablauf

Begrüßung:
Stefan Stieglat, TZK e.V.

Vortrag & Fragen:
Chanell Eidmüller, IFB Institut für Freie Berufe Nürnberg

Networking

 

Inhalte

Eine Existenzgründung im Bereich der Freien Berufe unterscheidet sich zunächst einmal nicht von anderen Gründungen. Es stehen auch hier die klassischen Fragestellungen eines Businessplans im Mittelpunkt: Welche Dienstleistung möchte ich anbieten? Wer sind meine Kunden? Wie sieht meine Konkurrenz aus?

Dennoch gelten für die Freien Berufe einige wichtige Besonderheiten, die bei diesem Vortrag im Mittelpunkt stehen werden. Ausgehend von der Frage, wer zu den Freiberuflern zählt und wer nicht, wird die Referentin vom Institut für Freie Berufe auf die steuerlichen und rechtlichen Konsequenzen eingehen. Die Teilnehmer werden einen Überblick erhalten, worauf besonders zu achten ist und welche Formalitäten zu erledigen sind.

Zentrale Fragen:

- Gehöre ich zu den Freien Berufen?

- Wie gründe ich richtig?

- Wird mein Gründungsvorhaben gefördert?

 

Referentin

Chanell Eidmüller, IFB Institut für Freie Berufe Nürnberg

Chanell Eidmüller ist Rechtsanwältin und seit Ende 2015 Leiterin der Gründungsberatung des Instituts für Freie Berufe in Nürnberg. Frau Eidmüller unterstützt Gründer/innen in der Vor- und Nachgründungsphase sowie im Bereich der Unternehmensnachfolge.

 

Zielgruppe

- Gründungsinteressierte
- Gründer und Start-ups
- junge Unternehmen
- weitere Interessierte

 

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei - Dank der Unterstützung durch unsere Partner:
- Wirtschaftsförderung Konstanz
- Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
- Südkurier Medienhaus
- Gründerschiff UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG.

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.
Bitte hier klicken für die Anmeldung oder senden Sie eine E-Mail an tzk(at)tz-konstanz.de.

 

Anfahrt

BITTE BEACHTEN SIE, DASS AM TZK SELBST KEINE PKW-PARKPLÄTZE FÜR BESUCHER ZUR VERFÜGUNG STEHEN. Am besten kommen Sie mit Fahrrad oder Bus oder parken auf dem öffentlichen Parkplatz "Döbele". Die Erreichbarkeit mit allen Verkehrsmitteln entnehmen Sie bitte unserer Anfahrtsbeschreibung