TZK Konstanz e.V.

Blarerstr.56
78462 Konstanz
Tel:+49 (0)7531 20 05 0
Fax:+49 (0)7531 20 05 22
tzk@tz-konstanz.de

Sind Sie überhaupt ein Gründertyp und wenn ja, was für einer?

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 18 Uhr
im Technologiezentrum Konstanz, Blarerstr. 56, Veranstaltungssaal 1. OG

 

Ablauf

Begrüßung:
Stefan Stieglat, TZK e.V.

Vortrag & Fragen:
Moritz Meidert, Gründerschiff UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Networking

 

Inhalte

Es gibt viele verschiedene Gründer- und Unternehmertypen. Je nachdem, welcher Typ ich selbst bin, lassen sich davon Auswirkungen auf meine eigene Gründung ableiten. Im Vortrag schauen wir uns verschiedene Gründertypen und die typischen Herausforderungen und Lösungen für diese Gründertypen gemeinsam an. Am Ende der Veranstaltung wissen Sie, welcher Gründertyp Sie sind. Und sind damit besser für eine erfolgreiche Gründung gerüstet.

Thematische Schwerpunkte

- Warum ist es wichtig, zu wissen, welcher Gründertyp ich bin?

- Welche Gründertypen gibt es und was macht sie aus?

- Wie gehe ich mit dem Wissen um, welcher Gründertyp ich bin?

- Und welcher Gründertyp bin ich eigentlich selbst?

 

Referent

Moritz Meidert, Gründerschiff UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Kapitän/Geschäftsführer

Moritz Meidert ist seit mehreren Jahren als Gründungsberater tätig. Er hat an der Universität Konstanz sowie an der Zeppelin Universität Jura, VWL, BWL und Kommunikationswissenschaften studiert und abgeschlossen. Seit 2014 ist er Kapitän des Gründerschiffs, welches mit einem bundesweiten Netz aus Gründerschiff-Lotsen Gründer begleitet.

Gründerschiff steht für langfristig orientierte Gründerbegleitung und agiert eher wie ein Mitunternehmer denn als reiner Berater. Für Gründer und junge Unternehmen hat Gründerschiff ein breites Angebot aus Beratungs- und Outsourcingprodukten entwickelt, die in allen Phasen der Gründung von der Werft über Stapellauf und Jungfernfahrt bis zu Liniendienst genutzt werden können.

 

Zielgruppe

- Gründungsinteressierte
- Gründer und Start-ups
- weitere Interessierte

 

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei - Dank der Unterstützung durch unsere Partner:
- Wirtschaftsförderung Konstanz
- Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
- Südkurier Medienhaus
- Gründerschiff UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG.

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.
Bitte hier klicken für die Anmeldung oder senden Sie eine E-Mail an tzk(at)tz-konstanz.de.

 

Anfahrt

BITTE BEACHTEN SIE, DASS AM TZK SELBST KEINE PKW-PARKPLÄTZE FÜR BESUCHER ZUR VERFÜGUNG STEHEN. Am besten kommen Sie mit Fahrrad oder Bus oder parken auf dem öffentlichen Parkplatz "Döbele". Die Erreichbarkeit mit allen Verkehrsmitteln entnehmen Sie bitte unserer Anfahrtsbeschreibung