Diese Website setzt Cookies ein, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. OK

 

Dienstag, 27. November 2018, 18 Uhr
im Technologiezentrum Konstanz, Blarerstr. 56, Veranstaltungssaal 1. OG

 

Ablauf

Begrüßung:
Stefan Stieglat, TZK e.V.

Vortrag & Fragen:
Mark Joachim
tarienna GmbH

Networking

 Inhalt

Es gibt viele Wege Kunden zu begeistern, einer davon ist Technologie. Wie wäre es, wenn das eigene Produkt, die eigene Dienstleistung jeden Kunden verzaubert? Mit heutiger Technologie ist genau das leicht und unkompliziert möglich, denn: "Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Zauberei nicht zu unterscheiden", sagt Mark Joachim, Mehrfachgründer und Coach für Start-ups.

Der Vortrag „Das digitale WOW-Erlebnis: Entdecken Sie aktuelle Technologien zur Entwicklung Ihres digitalen Geschäftsmodells“ möchte ebendiesen Zauber vermitteln. Referent Mark Joachim, Unternehmer und Mentor im Bereich Digitalisierung, zeigt an ungewöhnlichen Beispielen, worauf es bei digitalen Erlebnissen wirklich ankommt, wie eine technologische Veränderung des eigenen Angebotes gelingen kann und warum es dem Menschen so schwer fällt diese Veränderung anzunehmen. Joachim berichtet darüber, wie es ohne umfangreiche Investitionen und Kenntnisse möglich ist, insbesondere als Start-up oder kleines Unternehmen agil, flexibel und schnell zu agieren und warum es dem Menschen auf das Erlebnis ankommt. 

Referent

Mark Joachim, tarienna GmbH
Mark Joachim gründete 2018 sein jüngstes Unternehmen BREAKING BORDERS, ist Dozent an der DHBW Ravensburg und aktives Mitglied im Digitalnetzwerk cyberLAGO.

 

Zielgruppe

- Gründungsinteressierte
- Gründer und Start-ups
- junge Unternehmen
- weitere Interessierte

 

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei - Dank der Unterstützung durch unsere Partner:
- Wirtschaftsförderung Konstanz
- Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
- Gründerschiff UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG.
- Ruppaner Brauerei OHG

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.
Bitte hier klicken für die Anmeldung oder senden Sie eine E-Mail an tzk(at)tz-konstanz.de.

 

Anfahrt

BITTE BEACHTEN SIE, DASS AM TZK SELBST KEINE PKW-PARKPLÄTZE FÜR BESUCHER ZUR VERFÜGUNG STEHEN. Am besten kommen Sie mit Fahrrad oder Bus oder parken auf dem öffentlichen Parkplatz "Döbele". Die Erreichbarkeit mit allen Verkehrsmitteln entnehmen Sie bitte unserer Anfahrtsbeschreibung