Diese Website setzt Cookies ein, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. OK

 

Dienstag, 15. Mai 2018, 18 Uhr
im Technologiezentrum Konstanz, Blarerstr. 56, Veranstaltungssaal 1. OG

 

Ablauf

Begrüßung:
Stefan Stieglat, TZK e.V.

Vortrag & Fragen:
Jan Rether
Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB

Networking

 

Inhalte

Wer etwas Eigenes kreiert, entwickelt oder erfindet, möchte es schützen. Dafür gibt es beispielsweise Patentrechte, aber auch diverse weitere gewerbliche Schutzrechte. Doch welche sind relevant, wenn man seine eigene Marke oder sein Design schützen möchte und wie erlangt man diesen Schutz? Jan Rether, erfahrener Rechtsanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und Experte für Marken- und Wettbewerbsrecht, weiß worauf es ankommt.

 Im Vortrag beleuchtet Rether die grundlegenden Aspekte bei der Erlangung und der Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten, insbesondere von Marken, Designs und Patenten. Dabei geht Rether darauf ein, was diese Rechte überhaupt schützen und wie man seine Schutzrechte durchsetzt. Außerdem erläutert er die praktische Relevanz des Wettbewerbsrechts und des Urheberrechts für die tägliche unternehmerische Betätigung.

 

Referent

  Jan Rether, Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB

Seit über 6 Jahren als Rechtsanwalt im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Seit drei Jahren bei Grünecker Patent- und Rechtsanwälte, einer auf dieses Rechtsgebiet spezialisierten Münchner „Boutique“. Rether berät Unternehmen aller Größen, vom Start-up bis zum internationalen Konzern. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen im Bereich des Markenrechts und des Wettbewerbsrechts. Daneben berät er Mandanten zu Fragen des Designrechts und des Urheberrechts. Außerdem ist er als Leiter und Trainer bei Fortbildungsveranstaltungen zu Themen des gewerblichen Rechtsschutzes aktiv.

 

Zielgruppe

- Gründungsinteressierte
- Gründer und Start-ups
- junge Unternehmen
- weitere Interessierte

 

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenfrei - Dank der Unterstützung durch unsere Partner:
- Wirtschaftsförderung Konstanz
- Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
- Gründerschiff UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG.
- Ruppaner Brauerei OHG

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.
Bitte hier klicken für die Anmeldung oder senden Sie eine E-Mail an tzk(at)tz-konstanz.de.

 

Anfahrt

BITTE BEACHTEN SIE, DASS AM TZK SELBST KEINE PKW-PARKPLÄTZE FÜR BESUCHER ZUR VERFÜGUNG STEHEN. Am besten kommen Sie mit Fahrrad oder Bus oder parken auf dem öffentlichen Parkplatz "Döbele". Die Erreichbarkeit mit allen Verkehrsmitteln entnehmen Sie bitte unserer Anfahrtsbeschreibung